Kostenlose flirt portale Augsburg

Das Konzept scheint aufzugehen, im Monat Januar tummelten sich bei Elite Partner 557.000 Besucher, wie die Marktforschungsfirma Nielsen ermittelte.

Das ist zwar noch weit entfernt von Friendscout24mit 833.000 Nutzern im selben Zeitraum.

Statt Nummern tragen die Dating-Cafe-Gäste Phantasienamen. Sie nennen sich "man2go", "kroete68" oder schlicht "irene".

Doch nicht jeder liebesdurstige Akademiker denkt elitär.

So könnten sie direkt dem Werbefilm entstiegen sein, in dem sich ein Model neugierig umschaut: Sie sucht Ihn. Der TV-Spot wirbt für Elite Partner.de, der blaue Treffpunkt ist die Website des Portals.

Hierher kommen Singles, die keine mehr sein wollen, zum Schutz ihrer Identität maskiert und mit einer Chiffre versehen: Projektleiter, 49, 7E46487C oder Ärztin, 37, 7E588F9D. Elite Partner wirbt damit, "Akademiker und Singles mit Niveau" zu verkuppeln.

Das Dating Cafe etwa, eines der ältesten Singleportale Deutschlands, wird ebenfalls viel von Studierten frequentiert.

Es ist deutlich kleiner; im Januar suchten hier laut Nielsen 99.000 Nutzer ihr Glück.

Bemerkungen

  • Frauen treffen in wien
    Antworten

    Die Partnerbörse richtet sich dabei an alle, den den Sport lieben, völlig unabhängig davon, ob man Hochleistungssportler oder Hobbykicker ist, ob jung oder alt. Denn wie so viele Dinge im Leben macht Sport mehr Spaß, wenn er zusammen ausgeübt wird.

  • xl dating Jammerbugt
    Antworten

    "Jedes neue Nutzerprofil wird von unseren Mitarbeitern per Hand berprft, bevor es online geschaltet wird.

  • Single wohnung kreis pinneberg
    Antworten

    Eine weitere Möglichkeit die Traumimmobilie zu finden besteht auf den Seiten Immobilien mieten Saarbrücken Klarenthal und Immobilien kaufen Saarbrücken Klarenthal.

  • gratis ficktreffen Heidelberg
    Antworten

    Wir bieten unseren Mitgliedern eine einfache Möglichkeit, ihre eigenen Unterrichtsmaterialien auf unserer Plattform zu veröffentlichen und zum Tausch anzubieten. Das responsive Webdesign sorgt zukünftig für die optimale Darstellung auf allen Endgeräten. Tec-Shop: Sie sich, warum in so vielen Klassenräumen eher gespielt als gelernt wird?